Die schönsten Facetten Bulgariens

8 Tage

ab 830,-

Flugreise

Reiseverlauf

Entdecken Sie Bulgarien, eines der ältesten Ländern aus Europa. Die reiche Geschichte, beeindruckende Natur, das köstliche Essen, die gastfreundlichen Menschen, einzigartigen Traditionen und Trachten werden Sie bezaubern. Ihre Reise beginnt in Sofia, die bulgarische Hauptstadt. Danach besuchen Sie das größte orthodoxe Kloster aus Europa im Rilagebirge und die Stadt Plowdiw, über 5000 Jahre alt, und verbringen etwas Zeit an der Schwarzmeerküste. Von hier aus reisen Sie nach Weliko Tarnowo und zurück nach Sofia.

Map-EN-The-most-beautiful-facets-of-Bulgaria

Bildergallerie

Tägliches Programm

„Herzlich Willkommen in Bulgarien“ – so begrüßt Sie Ihr lokaler Reiseleiter am Flughafen Sofia. Die Geschichte der Stadt Sofia hat vor 2500 Jahren begonnen, als der thrakische Stamm Serdi eine Siedlung namens Serdica gründete. Nach der Ankunft erkunden Sie die schönsten Wahrzeichen der Stadt: die Rotunde des Heiligen Georg, die Aleksander Nevski Kathedrale und die Banja Baschi Moschee. Einchecken und Abendessen im Hotel.

Am Morgen reisen Sie in Richtung Rila Kloster, eines der größten ost-orthodoxen Klöster der Welt. Es befindet sich im Rilagebirge. Der Name hat seinen Ursprung bei den Thrakern und bedeutet „gut bewässerter Berg“. Das Kloster wurde im 10. Jahrhundert gegründet und gehört seit 1993 zum UNESCO Weltkulturerbe. Besuchen Sie das Klostermuseum mit der wertvollen Ausstellung von religiösen Büchern. Danach führt Sie Ihre Reise durch die atemberaubende Gebirgslandschaft nach Plowdiw. Einchecken und Abendessen im Hotel.

Gleich nach dem Frühstück fahren Sie zum Batschkowo Kloster. Das schöne Kloster aus dem 11. Jahrhundert befindet sich in den Rhodopen. Es ist ein noch funktionierendes Kloster mit einer einzigartigen botanischen Besonderheit im Hof – der über 300 Jahre alte Baum „Dschindschifir“ (dyospirus lotos). Sie fahren zurück nach Plowdiw zur Mittagszeit. Die Stadt ist rund 5000 Jahre alt und eine der ältesten europäischen Siedlungen. Die Stadtführung beginnt in der Altstadt, die die 500-jahre alte Geschichte von Plowdiw erzählt. Die Höhepunkte der Stadt, wie zum Beispiel die Dschumaja Moschee, das römische Stadion, das römische Amphitheater, das römische Odeon werden Sie sicher beeindrucken. Abendessen im Hotel.

Am Morgen fahren Sie in die Stadt Kazanlak, das Zentrum des bekannten Rosentals, wo die Damaszener-Rose wächst. Diese ölige Rose ist ein Nationalsymbol geworden. Besuchen Sie hier das Rosenmuseum und das thrakische Grab von Kazanlak, ein UNESCO Denkmal aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. Ihre Reise führt danach ins 3200-jahre alte Nessebar. Die Stadt befindet sich auf einer kleinen Halbinsel. Dank des herrausragenden kulturellen Reichtums, gehört die Altstadt Nessebar sein 1983 zum UNESCO Welterbe. Einchecken und Abendessen im Hotel.

Sie fahren heute nach Baltschik, die ehemalige Sommerresidenz der rumänischen Königen Marie Alexandra Victoria von Edinburgh. Königin Victoria war von der Kleinstadt bezaubert und beauftragte den Bau ihrer Sommerresidenz hier. Besuchen Sie die schönen botanischen Gärten. Rückfahrt nach Warna am Nachmittag. Die Attraktionen der Stadt beinhalten das Pantheon, das Museum der Regionalen Geschichte, die Kathedrale der Gottesmutter (Uspenie Presvyatia Bogoroditsi) und die römischen Thermen. Abendessen im Hotel.

Sie fahren am Morgen nach Weliko Tarnowo. Sie halten in Madara an, wo Sie das einzigartige Felsrelief „Reiter von Madara“ (UNESCO Weltkulturerbe) bewundern können. Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Weliko Tarnowo. Die ehemalige Hauptstadt Bulgariens befindet sich zwischen drei Hügeln des Balkangebirges und dem Jantra Fluss. Besuchen Sie die Ruinen der Tsarevets Festung, wo sich einmal der Palast des Zars befand. Spazieren Sie dann durch das traditionelle Handkraftsviertel, Samovodska Cahrshiya, und bewundern Sie die 200-jahre alten Gebäude und die einzigartige Atmosphäre der Handwerksstraße. Abendessen im Hotel.

Gleich nach dem Frühstück fahren Sie nach Trojan. Im Dorf Oreschak können sie das drittgrößte Kloster Bulgariens bewundern, das Kloster Entschlafung der Gottesmutter. Es wurde im 16. Jahrhundert gegründet und im 19. Jahrhundert während der Nationalen Wiedergeburt restauriert. Im Kloster befindet sich eine wundertätige Ikone. Es geht weiter in Richtung Kopriwschtiza, ein wahres Stadtmuseum, das historische und arhitektonische Reserve genannt wurde. Zu den Höhepunkten der Stadt gehören das Ethnographische Museum, das Todor Kableshkov Haus und das Haus des Dichters Dimcho Debelyanov. Fahrt nach Sofia. Festliches Abschiedsabendessen in einem lokalen Restaurant einschließlich Feuertänzen und Volksprogramm.

Freizeit. Fahrt zum Flughafen und Abschied vom lokalen Reiseleiter.

Höhepunkte der Reise

  • Sofia – die Hauptstadt Bulgariens
  • Weliko Tarnowo – die ehemalige mittelalterliche Hauptstadt des bulgarischen Reiches
  • das Rosenmuseum und das thrakische Grab von Kazanlak
  • das Rila Kloster – ein UNESCO Weltkulturerbe
  • Kopriwschtiza – ein wahres Stadtmuseum

Leistungen

  • 7 x Übernachtung in sehr guten Hotels (3* und 4*)
  • Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gänge Abendessen oder Buffetabendessen)
  • 1 x Abschiedsabendessen mit Volksprogramm und Feuertänzen in einem traditionellen Restaurant aus Sofia)
  • deutschsprachiger Reiseleiter während der ganzen Reise
  • alle Eintrittsgebühren und begleitete Führungen (Rila Kloster und Klostermuseum, Batschkowo Kloster, römisches Amphitheater aus Plowdiw, Rosenmuseum, thrakisches Grab von Kazanlak, Baltschik Palast, römische Thermen aus Warna, Felsrelief Reiter von Madara, Tsarevets Festung, Trojan Kloster, Ethnographisches Museum Kopriwschtiza)
  • Transport in modernen Verkehrsmitteln

Preise und Buchungen

Preis per Person im Einzel-/Doppelzimmer
2-3 Personen 1.650 EUR
4-5 Personen 1.140 EUR
6-7 Personen 1.030 EUR
8-9 Personen 925 EUR
10-11 Personen 830 EUR
Single Zuschlag 235 EUR

Um diese Reise zu buchen, klicken Sie auf "BUCHEN SIE JETZTund ergänzen Sie alle notwendigen Felder. Falls Sie Ihre Buchungsbestätigung nicht in 24 Stunden per Email bekommen, bitte melden Sie sich an uns. Wenn Sie unsere Dienste buchen, akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

BUCHEN SIE JETZT